Unsere aktuellen Verkaufsangebote

Ausgewählte Immobilienobjekte zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage finden Sie bei uns sowohl in der Metropolregion Hamburg als auch in Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Damit sind Ihrem zukünftigen Lebensmittelpunkt oder Investment kaum Grenzen gesetzt.

Unsere Leidenschaft ist es, Ihnen Ihr neues Zuhause zu vermitteln. Dafür stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung gerne zur Seite. Einen Überblick über unsere aktuellen Immobilien zum Kauf sehen Sie hier.

Eine Perle im Zentrum von Hamburg-Curslack Wohn- und Geschäftshaus mit Vollkeller
21039 Hamburg / Curslack
Objektart: None
Zimmer: 10,00
Wohnfläche: 148 m²
Grundstücksfläche: 600 m²
Verkaufsstatus: OFFEN
Kaufpreis: 595.000,00 €

Spitzboden
Dachgeschoss
1. Obergeschoss
Erdgeschoss
Kellergeschoss
Flurkarte
Im Verkäuferauftrag möchten wir Ihnen die Wohn- und Gewerbeimmobilie zum Kauf anbieten. Es besticht durch seine vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und dem großen Raumangebot. Das Grundstück ist idyllisch und doch pflegeleicht angelegt und mit zwei Stellplätzen versehen.

Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um ein ca. 1890 errichtetes Einfamilienhaus (lt. Bauakte). In den Jahren 1948, 1961 und zuletzt 1986 erfolgten diverse Umbauten- und Sanierungsarbeiten an dem Wohn- und Geschäftshaus. 2002 wurde das Erdgeschoss durch einen wohnlichen Wintergarten erweitert.

Das Gebäude zeichnet sich durch viele Details aus, präsentiert sich jedoch in einem nicht mehr zeitgemäßen Zustand. Mit Ideen und Geschick lässt sich aus dem Haus ein schönes Refugium herrichten. Die Immobilie verfügt über ein Erd- und Dachgeschoss (über zwei Ebenen) sowie einem Vollkeller, mit einer Gesamtwohn- und Nutzfläche von ca. 412,20 qm.
Die Räumlichkeiten im Kellergeschoss (Nutzfläche ca. 114,50 qm) sind jeweils vom Wohntrakt und den Gewerberäumen zugänglich. Hier befinden sich der Heizungskeller und weitere Räumlichkeiten für diverse Nutzungs- bzw. Abstellmöglichkeiten. Die Beheizung der Räume sind teilweise durch installierte Heizkörper gegeben.
Das Erdgeschoss wird gewerblich genutzt (Gewerbefläche ca. 123,40 qm). Im Mittelpunkt steht der großzügige Verkaufsbereich mit einer großen Fensterfront sowie dem eingebauten Inventar, welches ursprünglich ca. 1948 gezimmert und Mitte der 80èr neu aufgearbeitet wurde. Drei weitere Räume nebst dem Wintergarten dienen als Lager- und Bürofläche, ein WC und Küchenbereich runden das Gesamtbild ab.

Zu der Wohnung im Dachgeschoss (Wohnfläche ca. 95 qm) gehört ein separater Eingang. Die Dachgeschosswohnung ist über eine geschlossene Holztreppe zugänglich. Der Flur der Wohnung ist mit einem geräumigen Einbauschrank versehen, welcher entfernt werden kann und dadurch Zugang zum jetzigen Schlafzimmer bietet. Ein kleines Duschbad mit Fenster ist ebenfalls vorhanden. Die gemütliche Wohnküche ist geräumig und mit einer Einbauküche, weiteren Einbauten und zwei Abstellräumen versehen. Die Wände und Decke sind optisch passend zur Küche vertäfelt. Das weiträumige Schlafzimmer hat einen direkten Zugang zu einem offenen Vollbad.
Weiteres Ausbaupotential ist oberhalb der Dachgeschosswohnung (Wohnfläche ca. 53 qm) vorhanden und ist über eine geschlossene Holztreppe erreichbar. Die vorhandenen Räumlichkeiten sind sanierungsbedürftig.

Der Spitzboden (ca. 26 qm Nutzfläche) ist nicht ausgebaut und dient als Abstellfläche.

Weitere Einzelheiten finden Sie in den nachfolgenden Ausführungen.

Die entsprechende Raumaufteilung entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen.

Das 600 qm große Grundstück ist real geteilt. Der Garten hat einen Innenhofcharakter und ist nicht einsehbar.
Baustoffe, usw.:
-> Massive Bauart
-> Rotsteinverblend (Hartklinker)
-> Luftschichtmauerwerk (nach den Unterlagen vorhanden)
-> Satteldach mit Tondachpfannen in Mörtel gelegt
-> Dachpfannen ca. 1986 neu verlegt
-> Betondecke (KG/EG) / Holzbalkendecke (EG/DG/SPB)
-> Fallrohre und Dachrinnen aus Zink
-> Bleileitungen im Kellergeschoss sind nicht ausgeschlossen
-> Wintergarten (Bj. 2002) mit Schattierung, beheizt, Kupferrohre

Fenster/Tür/Treppe/Bodenbeläge:
-> Holzfenster mit 1-fach Verglasung im Erd- und Dachgeschoss
-> Alufenster im Erdgeschoss/ Gewerbe-Verkaufsraum
-> Kunstofffenster mit 1-fach Verglasung im Kellergeschoss
-> Holz-Haustür zur Wohnung
-> Holz-Innentüren und Zargen
-> Holzfensterbänke
-> Geschlossene Holztreppe mit Holzhandlauf (EG/DG/SPB)
-> Dielenböden im Dachgeschoss (Wohnung: DG/SPB)

Sanitärobjekte:

Vollbad mit separatem WC (Wohnung Dachgeschoss):
-> Wand- und Bodenfliesen (beige/marmoriert)
-> Eckbadewanne
-> Stand-WC mit a.P. Spülkasten
-> Bidet
-> Doppel-Waschbecken

Duschbad mit separatem WC (Wohnung Dachgeschoss):
-> Wand- und Bodenfliesen
-> Stand-WC mit a.P. Spülkasten
-> Waschbecken
-> Dusche

Duschbad mit separatem WC (oberhalb Dachgeschoss):
-> Wand- und Bodenfliesen
-> Stand-WC mit a.P. Spülkasten
-> Waschbecken
-> Dusche

WC (Gewerbe Erdgeschoss):
-> Wand- und Bodenfliesen
-> Stand-WC mit a.P. Spülkasten
-> Waschbecken
-> nur Kaltwasser

Heizungsanlage:
-> Öl-Zentralheizung (Bj. 1986)
-> Öltanks im Keller
-> Zentrale Warmwasseraufbereitung
-> Platten- und Rippenheizkörper, teilw. Gussheizkörper

Sonstiges:
-> Carport
-> diverse Einbauschränke zzgl. Inventar Gewerbe
-> Einbauküche
Das Grundstück befindet sich im Hamburger Stadtteil Curslack. Die Hamburger City ist über die A 25 oder die B 5 in etwa 25 Autominuten zu erreichen. Bushaltestellen der Buslinie 327 befinden sich in näherer Umgebung. Eine S - Bahnstation mit ausreichenden PKW-Stellplätzen verbindet Bergedorf mit der Hamburger City.
Einkäufe für den täglichen Bedarf können in unmittelbarer Nähe (Edeka, Aldi, Penny) getätigt werden. Schnell zu erreichen ist auch das ansprechende Stadtzentrum von Bergedorf. Banken, Ärzte und eine Apotheke befinden sich ebenfalls im näheren Umfeld.
Eine Grundschule sowie Kindergärten sind in Curslack/Neuengamme oder Altengamme ansässig. Weiterführende Schulen sind in Kirchwerder (Stadtteilschule) und Bergedorf vorhanden.
•Die Straße Curslacker Deich ist endgültig hergestellt worden. Der Anschluss an die öffentliche Versorgung für Strom, Gas, Wasser, Abwasser und Telefon ist vorhanden.

•Das Grundstück ist voll erschlossen. Etwaige Sielbaubeiträge sind weder offen noch verrentet.
,
•Das Grundbuch in Abt. II ist mit einem Leitungs- und Begehungsrecht versehen.

•Das Grundbuch wird lastenfrei in Abt. III geliefert.

•Baulasten: Es sind keine Eintragungen vorhanden.

•Altlasten: Es sind keine Eintragungen vorhanden.

•Energieausweis: Ist beauftragt.

•Das Objekt wird frei übergeben. Übergabe nach Absprache

•Kaufnebenkosten:
Die Grunderwerbssteuer (4,5 % des Kaufpreises) & Notar- und Gerichtskosten (ca. 1,5 % des Kaufpreises) sind vom Käufer zu tragen.

•Besichtigung nach Absprache möglich

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen vorab gern zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Ihr Ansprechpartner

Kerstin Behlau

Bewertung
Verkauf | Vermietung

040 – 790 277 23 -16

behlau@schneide-immobilien.de

Norbert Schneide Immobilien

Kirchwerder Landweg 1

21037 Hamburg

Telefon: 040 – 790 277 23-0

Telefax: 040 – 723 239 3

Ihre Sofort-Anfrage

Kontaktdaten

Datenschutzhinweis