Unsere aktuellen Verkaufsangebote

Ausgewählte Immobilienobjekte zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage finden Sie bei uns sowohl in der Metropolregion Hamburg als auch in Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Damit sind Ihrem zukünftigen Lebensmittelpunkt oder Investment kaum Grenzen gesetzt.

Unsere Leidenschaft ist es, Ihnen Ihr neues Zuhause zu vermitteln. Dafür stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung gerne zur Seite. Einen Überblick über unsere aktuellen Immobilien zum Kauf sehen Sie hier.

Herrlich gelegenes Baugrundstück für ein Einzelwohnhaus in Hamburg-Ochsenwerder!
21037 Hamburg
Objektart: Plot
Grundstücksfläche: 1.230 m²
Verkaufsstatus: OFFEN
Kaufpreis: 279.000,00 €
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
Plot
Objekttyp
Live
Bebaubar nach
34_NACHBARSCHAFT
Grundstücksgröße
1.230 m²
Kaufpreis
279.000,00 €
Käufercourtage
7,14 % des Kaufpreises inkl. 19% USt.
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Bebaubar nach
34_NACHBARSCHAFT
Im Verkäuferauftrag möchten wir Ihnen dieses herrlich ruhig gelegene Grundstück (im Lageplan Rot markiert und mit Flurstück 4502 bezeichnet) zum Kauf anbieten.
Der Käufer erwirbt neben dem 1.094 m² großen Grundstück einen 1/2-Miteigentumsanteil an der gemeinschaftlichen Zufahrt von 136 m² (im Lageplan blau umrandet, Flurstück 4501 - 272 qm Gesamtgröße).
Die Instandhaltung sowie die Verkehrssicherung der gemeinsamen Zufahrt obliegen den jeweiligen Eigentümern im Verhältnis ihrer Miteigentumsanteile (je 1/2). Sollten aufgrund einer etwaigen Baumaßnahme Beschädigungen am Gemeinschaftsgrundstück (Flurstück 4501) entstehen, trägt jeweils der Verursacher die Instandsetzungskosten.

Gemäß vorliegendem Bauvorbescheid GZ.: B/WB2/05294/2018 des Bauamts Hamburg-Bergedorf sind folgende gestaltungs- und baurechtliche Anforderungen zu berücksichtigen:

-> hintere Gebäudekante nicht tiefer (28m) als das Gebäude mit Hausnummer 343
-> maximale Firsthöhe wie das Gebäude mit Hausnummer 343
-> 1-geschossige Bauweise (1 Vollgeschoss + Dachgeschoss)
-> Mindestabstand von 5 m zum Nachbargebäude mit Hausnummer 341

Das Grundstück befindet sich im vorderen Bereich innerhalb eines im Zusammenhang bebauten Ortsteiles nach § 34 BauGB. Das Bauvorhaben muss sich daher nach Art und Maß der baulichen Nutzung, der Bauweise und der Grundstücksfläche, die überbaut werden soll, in die Eigenart der näheren Umgebung einfügen.

Die genaue Lage des Wohnhauses ist im Baugenehmigungsverfahren zu klären.

Die Übergabe des Grundstücks erfolgt im gegenwärtigen Zustand.

Nähere Informationen erteilen wir Ihnen gern auf Anfrage. Ein Betreten des Grundstücks ist lediglich nach Absprache mit unserem Büro gestattet.
Das Grundstück befindet sich im Hamburger Stadtteil Ochsenwerder, der als Teil der Vier- und Marschlande unter anderem für seine vielen Blumen- u. Gemüsezuchtbetriebe bekannt ist. Die Hamburger City ist in etwa 20 Autominuten zu erreichen. Die Buslinien 124, 222 sowie weitere Buslinien gewährleisten die Verbindung nach Bergedorf als auch in die Hamburger City und sind fußläufig zu erreichen.

Einkäufe für den täglichen Bedarf können in Fünfhausen (Edeka / Bank / Getränkemarkt usw.) getätigt werden. Die Hamburger City und der idyllische Stadtkern von Bergedorf laden zum Einkaufsbummel ein.

Eine Grundschule befindet sich in näherer Umgebung (Fünfhausen/Durchdeich). Kindergärten sind in Fünfhausen, Kirchwerder u. Ochsenwerder vorhanden. Weiterführende Schulen befinden sich in Kirchwerder (Stadtteilschule) und Bergedorf sowie in Hamburg – Berliner Tor.
•Die Straße "Ochsenwerder Elbdeich" ist gemäß Bescheinigung über Anliegerbeiträge vom 26.11.2019 noch nicht endgültig hergestellt worden.

•Die Kosten für die Hausanschlüsse (z.B. Strom, Gas, Wasser u. Abwasser etc.) sowie eventuell anfallende Baukosten- u. Rohrnetzkostenzuschüsse und die endgültige Wiederherstellung der Zufahrt sind vom Käufer allein zu tragen.

•Ein gestundeter Sielbaubeitrag der FHH i.H.v. € 1.763,94 ist vom Käufer zu tragen.

•Grundbuch: Das Flurstück 4502 wird lastenfrei in Abt. 2+3 geliefert. Des Flurstück 4501 enthält eine Grunddienstbarkeit für den Stromanschlusskasten des Wohnhauses Nr. 337. Nähere Einzelheiten erläutern wir Ihnen gern bei näherem Interesse.

•Baulasten: Zur Zeit sind keine Baulasten eingetragen.

•Altlasten: Es sind keine Eintragungen vorhanden.

* Kampfmittelfreigabe / Bodengutachten: Diese Unterlagen bzw. Gutachten sind direkt vom Käufer zu beantragen und/oder zu beauftragen.

•Das Grundstück wird im gegenwärtigen Zustand übergeben.

•Übergabe kurzfristig möglich.

•Kaufnebenkosten: Die Grunderwerbssteuer (4,5 % des Kaufpreises) & Notar- und Gerichtskosten (ca. 1,5 % des Kaufpreises) sind vom Käufer zu tragen.

•Kurzfristige Besichtigung nach Absprache möglich

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen vorab gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Ihr Ansprechpartner

Sarah Lauppe

Immobilienassistentin
BEWERTUNG | VERKAUF | PROJEKTPLANUNG

040 – 790 277 23 -22

lauppe@schneide-immobilien.de

Norbert Schneide Immobilien

Kirchwerder Landweg 1

21037 Hamburg

Telefon: 040 – 790 277 23-0

Telefax: 040 – 723 239 3

Ihre Sofort-Anfrage

Kontaktdaten

Datenschutzhinweis