Unsere aktuellen Verkaufsangebote

Ausgewählte Immobilienobjekte zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage finden Sie bei uns sowohl in der Metropolregion Hamburg als auch in Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Damit sind Ihrem zukünftigen Lebensmittelpunkt oder Investment kaum Grenzen gesetzt.

Unsere Leidenschaft ist es, Ihnen Ihr neues Zuhause zu vermitteln. Dafür stehen wir Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung gerne zur Seite. Einen Überblick über unsere aktuellen Immobilien zum Kauf sehen Sie hier.

"klein aber fein!" Einfamilienhaus in Alt-Allermöhe!
21037 Hamburg
Objektart: House
Zimmer: 3,00
Wohnfläche: 66 m²
Grundstücksfläche: 272 m²
Baujahr: 2001
Verkaufsstatus: VERKAUFT
Kaufpreis: 285.000,00 €
Nutzungsart
Wohnen
Vermarktungsart
Kauf
Objektart
House
Objekttyp
Detached house
Plz
21037
Ort
Hamburg
Zimmer
3,00
Wohnfläche
66 m²
Nutzfläche
20 m²
Grundstücksgröße
272 m²
Baujahr
2001
Kaufpreis
285.000,00 €
Käufercourtage
6,25% des Kaufpreises inkl. 19% USt.
Zustand
gepflegt
Verfügbar ab
nach Vereinbarung
Heizungsart
Fußboden
Befeuerung
Gas
Anzahl Zimmer
3,00
Anzahl Schlafzimmer
2,00
Anzahl Badezimmer
1,00
Anzahl Terrassen
1,00
Energieausweis
Energiebedarf: 110.20
Wertklasse: D
Gültig bis: 16.12.2029
Mit Warmwasser: Ja
Primärer Energieträger: Gas
Im Verkäuferauftrag bieten wir Ihnen dieses charmante, im Jahr 2001 fertiggestellte Einfamilienhaus zum Kauf an. Das Haus liegt auf einem 272 m² großen Grundstück, welches sich in einer ruhigen Wohnlage in Alt-Allermöhe befindet.

Das Haus zeichnet sich besonders durch seine eingeschossige Bauweise mit offenem Wohn- und Kochbereich aus. Die großzügigen bodentiefen Fensterelemente versorgen den Raum in Süd-Ausrichtung mit ausreichend Tageslicht. Zusätzlich lädt der vorhandene Kaminofen zu gemütlichen Abenden ein. Die Küche ist durch einen Tresen optisch zum Wohnbereich getrennt sowie modern und zeitgemäß ausgestattet.
Vom Wohnbereich aus führt eine offene Raumspartreppe in den offenen Spitzboden welcher als Abstellmöglichkeit dient. Weiterhin befinden sich 2 Zimmer im Erdgeschoss, eines davon wird derzeit als Büro genutzt. Das Vollbad rundet das Angebot der Räumlichkeiten im Erdgeschoss ab.

Das Grundstück präsentiert sich in einem sehr gepflegten Zustand. Mit diversen Bepflanzungen, der großzügigen bedachten Terrasse direkt am Wohn- und Kochbereich des Hauses, bietet auch der "kleine aber feine" Garten einen herrlichen Ruhebereich.

Die genaue Raumaufteilung entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen.

Bei Kaufvertragsabschluss wird eine (1.) Baulast zur Sicherung der Abstandsflächen (Grenzabstand) sowie (2.) eine Dienstbarkeit (Geh-, Wege, Fahr-, und Leitungsrecht -> zur Sicherung der Erreichbarkeit sowie Versorgung des Hauses) zu Lasten des Verkäufers beantragt.
Ein Stellplatz auf dem Grundstück ist derzeit nicht vorhanden.

Nähere Informationen hierzu erteilen wir Ihnen gern auf Anfrage.
Baustoffe, usw.:

-> Massive Bauart (ca. 17,5 cm KSV)
-> Innenwände teilw. aus Holztänderwerk
-> Kerndämmung (ca. 10 cm)
-> Pfahlgründung mit Stahlbetonsohle (Bj. 2001)
-> Verblendfassade (EG, ca. 11,5 cm)
-> Giebel mit Holzverschalung (DG)
-> Satteldach mit Betondachpfannen (Bj. 2001)
-> Holzbalkendecke gedämmt (Bj. 2001)
-> Fallrohre, Dachrinnen und Schornstein aus Kupfer


Fenster/Tür/Treppe/Bodenbeläge:

-> Kunststofffenster (mit Sprossen) mit Isolierverglasung (Bj. 2001) im Erdgeschoss
-> 2 Veluxfenster im Spitzboden (Bj. 2001)
-> Offene Raumspartreppe mit Holzhandlauf zum Spitzdobden
-> Fliesenboden in Terracotta-Optik im Erdgeschoss

Sanitärobjekte:

Vollbad:

-> Wand- und Bodenfliesen (Terracotta-Optik)
-> Wandhängendes-WC mit u.P. Spülkasten
-> Waschbecken mit Unterschrank
-> Handtuchheizkörper

Heizungsanlage:

-> Gas-Zentralheizung (Bj. 2001, Firma Remeha)
-> Zentrale Warmwasseraufbereitung

Sonstiges:

-> Kaminofen (Bj. 2001)
-> überdachte Terrasse
Das Grundstück befindet sich im Hamburger Stadtteil "Alt"-Allermöhe. Die Hamburger City ist über die A 25 oder die B 5 in etwa 25 Autominuten zu erreichen. Eine Bushaltestelle der Buslinie 321 befindet sich in der näheren Umgebung. Die S - Bahnstationen Bergedorf, Nettelnburg oder Mittlerer Landweg, mit ausreichenden PKW-Stellplätzen, verbindet den Stadtteil Bergedorf mit der Hamburger City.

Einkäufe für den täglichen Bedarf können in der Nähe (Edeka, Aldi, Penny etc.) getätigt werden. Schnell zu erreichen ist auch das ansprechende Stadtzentrum von Bergedorf. Banken, Ärzte und auch Apotheken befinden sich im benachbarten Ortsteil Neu-Allermöhe.

Eine Grundschule sowie Kindergärten sind in Curslack/Neuengamme oder auch in Neu-Allermöhe ansässig. Weiterführende Schulen sind in Kirchwerder (Stadtteilschule), Neu-Allermöhe sowie auch in Bergedorf (Gymnasien/Stadtteilschulen) vorhanden.
•Die Straße "Allermöher Deich" ist endgültig hergestellt worden. Der Anschluss an die öffentliche Versorgung für Strom, Gas, Wasser, Abwasser und Telefon ist vorhanden.

•Das Grundstück ist voll erschlossen. Etwaige Sielbaubeiträge sind weder offen noch verrentet.

•Das Grundbuch wird lastenfrei in Abt. II und III. geliefert.

•Baulasten: Es sind keine Eintragungen vorhanden.

•Altlasten: Es sind keine Eintragungen vorhanden.

•Das Objekt wird frei übergeben.

•Übergabe nach Absprache

•Kaufnebenkosten:
Die Grunderwerbssteuer (4,5 % des Kaufpreises) & Notar- und Gerichtskosten (ca. 1,5 % des Kaufpreises) sind vom Käufer zu tragen.

•Kurzfristige Besichtigung nach Absprache möglich

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen vorab gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Ihr Ansprechpartner

Jonas Kücken

Bewertung
Verkauf | Vermietung

040 – 790 277 23 -14

kuecken@schneide-immobilien.de

Norbert Schneide Immobilien

Kirchwerder Landweg 1

21037 Hamburg

Telefon: 040 – 790 277 23-0

Telefax: 040 – 723 239 3

Ihre Sofort-Anfrage

Kontaktdaten

Datenschutzhinweis